Zur barrierefreien Version / Accessibility-ready version

AMAG TopCast® FAST

Strukturbauteil für BMW i3 welches den 1. Preis im Internationalen Aluminium-Druckguss-Wettbewerb 2014 erhielt. Das Gussbauteil setzte sich im Wettbewerb gegen eine Schweisskonstruktion durch. Es ist 10 % leichter als die beste Schweißkonstruktion und dabei um 10 % preiswerter.

Innovative Gusslegierungen für FAhrwerk und STruktur

 

AMAG wurde bereits im Entwicklungsprozess für eine Aluminiumlegierung miteingebunden, die in der BMW-Leichtmetallgießerei Landshut zur Produktion von einem Strukturbauteil für den BMW i3 eingesetzt wird.

Neben den statischen und dynamischen Bauteilanforderungen war auch die Nachhaltigkeit ein Schwerpunkt. Diese Aluminiumlegierung wird mit mindestens 20% Recyclinganteil gefertigt, wobei der restliche Teil aus Legiermetallen und Primärmetall, das mit mind. 97% Strom aus Wasserkraft hergestellt wurde, besteht.

 

Das Ergebnis dieser konstruktiven Zusammenarbeit war Grundlage für den Abschluss eines längerfristigen Vertrages zur Lieferung von Flüssigaluminium als Vormaterial für die Produktion von hochwertigen und nachhaltigen Strukturbauteilen in diesem richtungweisenden Elektrofahrzeug.

 

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns.

Mehr Infos zu AMAG-Gußlegierungen

AluReport Artikel 1/2014

Nach oben

Broschüre anfordern                     

Nach oben