Zur barrierefreien Version / Accessibility-ready version

19.10.2017

Die pro mente Tagesstruktur in Braunau ist 2017 Preisträger des jährlichen AMAG-Sozialpreises, der an benachteiligte Menschen bzw. Hilfsorganisationen in der Region geht und von Mitarbeitern eingereicht wird. Die Sozialeinrichtung erhält einen Elektrostapler für ihre Werkstätte, der vorige Woche von der AMAG an das pro mente Team übergeben wurde.

Nach oben

Das Team der AMAG freute sich über hohes Interesse. Rund 150 Besucher informierten sich über die Lehrlingsausbildung.

02.10.2017

Qualität in der Lehre: Erfolgreicher AMAG Lehrlingsinfotag 2017

„Auf zur AMAG“ hieß es vorigen Samstag, den 30.09.2017, für rund 150 interessierte Schüler und deren Eltern. Sie konnten sich direkt vor Ort von der hohen Qualität der Lehrlingsausbildung bei AMAG überzeugen. Ausbildner und AMAG-Lehrlinge standen dabei persönlich Rede und Antwort und berichteten über die einzelnen Lehrberufe und den Ausbildungsablauf.

 

Nach oben

02.08.2017

AMAG wächst zweistellig bei Umsatz und Ergebnis im 1. Halbjahr 2017

Das 1. Halbjahr 2017 stand bei der AMAG Austria Metall AG ganz im Zeichen des organischen Wachstumskurses.




Nach oben

Von links nach rechts - Dr. Erich Hampel (B&C Privatstiftung) , Mag. Thomas Stelzer (Landeshauptmann OÖ) , Dr. Wolfgang Hofer (B&C Privatstiftung) , Dipl.-Ing. Helmut Wieser (CEO AMAG Austria Metall AG)

23.06.2017

AMAG eröffnet modernstes Aluminium-Kaltwalzwerk Europas

Nach der Inbetriebnahme eines neuen Warmwalzwerks im September 2014 eröffnete die AMAG am 22. Juni 2017 im Beisein von rund 700 Gästen das modernste Aluminium-Kaltwalzwerk Europas. Durch diesen Schritt wird das Unternehmen auch zum führenden Kompetenzzentrum in Sachen Aluminium-Walzprodukte.




Nach oben

03.05.2017

AMAG im 1. Quartal 2017 auf Wachstumskurs

Die AMAG Austria Metall AG ist erfolgreich ins Jahr 2017 gestartet. Der Absatz der AMAG-Gruppe stieg im 1. Quartal 2017 um 3 % auf 107.100 Tonnen. Im Segment Walzen konnte die Absatzmenge durch den planmäßigen Hochlauf der Anlagen im Zuge der Standorterweiterung in Ranshofen um 7 % auf 54.500 Tonnen gesteigert werden.

Nach oben

Foto von der Vertragsunterzeichnung

02.05.2017

AMAG: Großauftrag mit Constantia Flexibles abgeschlossen

Die AMAG hat am 28.04.2017 einen mehrjährigen Vertrag mit dem flexiblen Verpackungshersteller Constantia Flexibles unterzeichnet. Künftig werden damit jährlich mindestens 35.000 Tonnen Aluminiumbänder zum Standort Teich nach Weinburg, Niederösterreich, geliefert. Dort entstehen Verpackungsfolien für Lebensmittel, Tiernahrung und Medikamente. Der Vertrag setzt die seit über 20 Jahren bestehende Geschäftsbeziehung fort.

Nach oben

28.2.2017

AMAG: Deutliche Ergebnissteigerung und Rekordabsatz im Geschäftsjahr 2016

Das Geschäftsjahr 2016 war für die AMAG Austria Metall AG ein erfolgreiches. Zum sechsten Mal in Folge verzeichnete das Unternehmen einen Rekordabsatz.

Nach oben