Zur barrierefreien Version / Accessibility-ready version

03.05.2017

AMAG im 1. Quartal 2017 auf Wachstumskurs

Die AMAG Austria Metall AG ist erfolgreich ins Jahr 2017 gestartet. Der Absatz der AMAG-Gruppe stieg im 1. Quartal 2017 um 3 % auf 107.100 Tonnen. Im Segment Walzen konnte die Absatzmenge durch den planmäßigen Hochlauf der Anlagen im Zuge der Standorterweiterung in Ranshofen um 7 % auf 54.500 Tonnen gesteigert werden.

Nach oben

Foto von der Vertragsunterzeichnung

02.05.2017

AMAG: Großauftrag mit Constantia Flexibles abgeschlossen

Die AMAG hat am 28.04.2017 einen mehrjährigen Vertrag mit dem flexiblen Verpackungshersteller Constantia Flexibles unterzeichnet. Künftig werden damit jährlich mindestens 35.000 Tonnen Aluminiumbänder zum Standort Teich nach Weinburg, Niederösterreich, geliefert. Dort entstehen Verpackungsfolien für Lebensmittel, Tiernahrung und Medikamente. Der Vertrag setzt die seit über 20 Jahren bestehende Geschäftsbeziehung fort.

Nach oben

28.2.2017

AMAG: Deutliche Ergebnissteigerung und Rekordabsatz im Geschäftsjahr 2016

Das Geschäftsjahr 2016 war für die AMAG Austria Metall AG ein erfolgreiches. Zum sechsten Mal in Folge verzeichnete das Unternehmen einen Rekordabsatz.

Nach oben