Zur barrierefreien Version / Accessibility-ready version

FINANZKENNZAHLEN

 Werfen Sie einen Blick auf die wichtigsten Finanzkennzahlen der AMAG Gruppe:

 

Konzernkennzahlen in Mio. EUR 2016 2015 3) 2014 2013 2012
Absatz in Tonnen 405.900 381.300 375.900 351.700 344.200
Umsatzerlöse Gruppe 1) 906,2 913,3 823,0 786,4 819,8
EBITDA 143,0 123,9 114,7 122,8 133,8
Betriebsergebnis (EBIT) 73,0 54,7 59,0 72,4 83,2
Ergebnis nach Ertragssteuern 46,3 40,5 59,2 56,0 71,3
Cashflow aus lfd. Geschäftstätigkeit 114,9 109,9 95,2 122,2 117,4
Cashflow aus Investitionstätigkeit (185,4) (91,2) (118,4) (125,2) (75,9)
Eigenkapital 630,5 638,0 620,6 584,4 544,1
Eigenkapitalquote in % 45,4 % 57,8 % 57,0 % 62,6 % 61,8 %
Nettofinanzverschuldung 225,8 113,8 93,0 50,0 25,8
Verschuldungsgrad in % 35,8 % 17,8 % 15,0 % 8,6 % 4,7 %
Anzahl Mitarbeiter Vollzeitäquivalent (Jahresdurchschnitt) 2) 1.762 1.704 1.638 1.564 1.490

 

 

1) Das Segment Service weist die Erlöse seit 2013 nicht mehr als sonstige betriebliche Erträge, sondern als

     Umsatzerlöse aus. Die Werte des Geschäftsjahres 2012 wurden entsprechend angepasst.

2) Durchschnittliches Leistungspersonal (Vollzeitäquivalent) inklusive Leihpersonal, ohne Lehrlinge.
     Beinhaltet den 20%igen Personalanteil an der Elektrolyse Alouette

3) Aus einer Korrektur nach IAS 8.41 ergibt sich eine Anpassung der Vorjahreswerte (siehe Kapitel G im Konzernabschluss)

Nach oben